Unsere Projekte

Wir haben vereinzelt Aufgaben, Wünsche und Ideen für unseren Verein, die wir ruhig mal selbstständig in Eigenleistung umsetzen können. Unser Vorstand hat genug mit allem anderen zu tun und kann sich nicht um jedes Detail und jede Idee kümmern. 

Allgemein bekannt ist, das Projekte wachsen müssen. Ihr werdet Euch wundern, wieviele Mitglieder bei direkter Ansprache helfen werden. Wir stellen die Projekte hier vor, inkl. der Idee, Details, den Machern und den Rahmenbedingungen.

Alle Mitglieder & Leser sind eingeladen mitanzupacken, sei es an Projekten teilzunehmen, mit weiteren Ideen, aktiver Teilnahme, Planung, Geräte/Werkzeuge, Berichterstattung & Bildern, Sponsoring etc. … gilt auch für den Gemeinschaftsdienst

Projekte dieser Art können selbstverständlich nur dann als Gemeinschaftsdienst anerkannt werden, wenn es vom Verein als solcher genehmigt bzw. als solcher anberaumt wurde. 

Bitte stimmt Euch mit der Technik-Gruppe ab. Wir können u.U. weitere Unterstützung vermitteln.

Projekt: “Bänke reparieren 2018”

Leider wurden mehrere Bänke in der letzten Winterpause mutwillig, grund- und sinnlos teilweise schwer beschädigt und zerkratzt. Hans hat sie repariert und neu gestrichen.

Projektteam: 

Projekt: “Werkbank Magazin 2018”

Im Magazin haben wir mittlerweile über die Jahre schon mehrere Maßnahmen durchgeführt, um die Ordnung zu verbessern, das Arbeiten und den Zugang zu den Geräten zu erleichtern und über den Winter Gerätschaften besser lagern zu können.
Vor allem haben wir uns von Altlasten befreit, jetzt auch 2 Schränke abgebaut und aus überwiegend vorhandenen Materialien eine einfache Werkbank installiert. Eine zusätzliche Lampe ist auch noch geplant. 

Projektteam: 

Projekt: “Reparatur & Renovierung Trainerhäuschen 2018”

In das Trainerhäuschen ist in dieser Winterpause mehrmals eingebrochen worden. Das ist in sofern völlig sinnlos, da in der Winterpause dort keine besonderen Gerätschaften lagern. Dabei wurden Tür, Fenster und anderes Inventar mutwillig zerstört und alles, was nicht festgeschraubt war wurde auf den Plätzen verteilt.
Wir haben es nun wieder instandgesetzt.

Projektteam: 

Projekt: “Großer Tisch 2018”

 

Projektteam: 

Projekt: “WC-Renovierung”

Die Winterpause 2017-18 nutzten wir in einer kleinen Projektgruppe dafür, den WCs ein Facelift zu verpassen. Unter Einsatz von viel Tatkraft und einem Budget mit Augenmaß strichen wir die Wände und tauschten teils das Sanitär aus. Einzig die alten Stand-WCs warten auf einen Austausch in einem Projekt in der Zukunft. Die Lampen sind mit energiesparenden LEDs ausgestattet, alles präsentiert sich sauber hell und freundlich. Ein paar kleine Handgriffe noch, dann kann die Saison starten!

Projektteam:

20180514: Aus aktuellem Anlass: Es wurde gewünscht keine Namen der Teilnehmer in diesem Projekt zu veröffentlichen.

Projekt: “Licht 2017 …”

In der Herbstsaison 2017 hat es uns dann gereicht mit den immer kürzer werdenden Tagen und den Problemen im Trainingsablauf bei zunehmender Dunkelheit. Die verschiedenen Trainingsstunden mußten ständig geschoben bzw. zusammengelegt werden, obwohl das Wetter noch völlig ausreichend gut zum Tennis spielen ist – es fehlt halt nur ein bißchen Licht ….

Die Idee war unseren Haupttrainingsplatz mit einer ‘günstigen’ Lösung auszubauen und das Ganze mal als Prototypen gleich live zu testen. Nicolas hatte auf einer anderen Anlage eine entsprechende Lichtinstallation gesehen und machte sich daran passende Lampen zu suchen.

Unser Ziel war es nicht eine für den Spielbetrieb taugliche Lichtinstallation zu bauen, sondern die Trainingsstunden mit ausreichend Licht beenden zu können – vielleicht auch mal im Sommer einen lustigen Event durchzuführen (Nachtturnier?).

Was so eine Lösung teuer macht sind weit reichende Strahler und größere Pfosteninstallationen, die konnte man durch das Budget gleich ausschliessen. 

Plan …

Liste …

…. tobecont.

 

Weitere Ideen:

  • zusätzliche Plätze beleuchten
  • typischer Weise auch noch an anderen Stellen der Anlage Licht.

 

Bilder vom Projekt:

 

Projektteam: 

Projekt: “Tuning für die Damen-Umkleide 2016” – FERTIG!

Schluss mit dem Gedrängel: die Damen 40 haben zusammengeschmissen und sorgen in Eigenregie für etwas Komfort in der Damen-Umkleide.

Neue Spiegel, Beleuchtung und Steckdosen werden zukünftig den Ablauf nach Punktspiel und Turnier etwas vereinfachen.

Projektteam:

Projekt: “Neuer Grill 2016”

Grill alt

Grill alt

Unseren alten Grill – siehe Bild rechts – haben wir in die verdiente Rente geschickt und der neue Grill steht dank Grillbaumeister Hans.

Schau Euch auch unten die Gallerie vom Baufortschritt an.

 

 

 

 

Grill 2016 neu

Grill 2016 neu


Projektteam: 

Helfer: 

Finanzierung:

  • Grundfinanzierung 250€ vom Vorstand genehmigt
  • nach Lage: Einzel- / Mannschaftsspenden?

Baufortschritt

Baubeginn war am 17.04.2016 mit dem Abriß des alten Grills.

Melde Dich zu unserem Vereins-Newsletter an!

Für aktuelle Infos und Rundschreiben aus unserem Verein.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!